Erlebniscamp am Doubs
Action-Outdoor-Freizeit 2021

Unsere Erlebnisfreizeit nach dem Motto: Natur und Wasser pur.

Und nebenher bleibt noch viel Zeit für sich selbst und die anderen, für Spiele und Abenteuer im und abseits des Wassers.

Zum Beispiel eine Höhlenerkundung. Klettern. Nachtaktionen. Ein Tag zu Fuß. Eine Gipfelübernachtung auf einer Berghütte mit dem spektakulärsten WC der Welt. Oder was uns auch immer gerade in den Sinn kommt …

Überblick

Termin

29.08. – 03.09.2021
6 Tage

Wo?

Goumois im Schweizer Jura, ca. 80km südwestlich von Basel
Abfahrt ab Freiburg

Wer?

Kinder & Jugendliche
ab ca. 11 – 15 Jahren

Beitrag

365 €

Bernd Schuler ist Erlebnispädagoge bei N.E.W.

Leitung des Freizeitenteams

Bernd Schuler, 1970

Sozialpädagoge, Erlebnispädagoge und Kletterguide

In jungen Jahren Ausbildung zum Werkzeugmechaniker und Medienberater. Seit 2004 bei N.E.W. im Team dabei. Es gibt wahrscheinlich nicht sooo viel, was er bei N.E.W. noch nicht gemacht hat. Von der Kletterfreizeit, über Klassenfahrten bis hin zu Azubi-Trainings. Wohnt im wilden Zastertal. Auf dem wunderschönen und alten Burkhardshof. Er mag weiterhin die Auseinandersetzungen mit seiner pubertierenden Tochter. Bernd ist außerdem großer Berg-, Wildwasser- und Schneefan. Deshalb ist er am Fels, auf Ski, im Kajak oder im Kanu ein klassischer Outdoor-Überzeugungstäter.

Deine Erlebnisfreizeit am Doubs
Rasante Fahrt durch die Sommerferien

Das Erlebniscamp führen wir schon seit Jahren am Fluss Doubs durch. Es liegt in der Nähe des Ortes Gomouis im Schweizer Jura. Der Standort für unsere Erlebnisfreizeit hat sich einfach aufgrund seiner sehr schönen Lage bewährt. Aber auch aufgrund der vielfältigen Erlebnismöglichkeiten. Die gesamte Region kann als einzigartiger und ursprünglicher Naturraum betrachtet werden. Er bietet vielfältige Naturerfahrungsmöglichkeiten.

Rein ins Wasser 

Der Fluss Doubs fließt in diesem Bereich einsam durch eine tiefe Schlucht. Sie ist von hohen Felswänden begrenzt. Und noch völlig unverbaut. Der Fluss bietet uns in Hinblick auf wassersportliche Aktivitäten vielfältige Möglichkeiten. Zum Beispiel Kanu- und Kajakfahren. Wildwasserschwimmen. Oder einfach nur baden gehen.

Abenteuer statt Langeweile

Auch die nahegelegenen Kletterfelsen laden uns zum Erkunden der Umgebung ein. Ebenso die Höhlen. Eins ist bei unserer Erlebnisfreizeit garantiert. Und zwar, dass es uns mit Sicherheit nie langweilig werden wird!

Ein wahres Naturerlebnis 

Der Naturraum ist zu einem großen Teil sehr ursprünglich. Hier bewegen wir uns sechs Tage. Es gibt viel Neues zu sehen, zu riechen, zu spüren, zu entdecken und wahrzunehmen. Die Auseinandersetzung mit der umgebenden Natur wird für uns eine große Herausforderung sein. Denn wir sind sie aus dem täglichen Leben und dem vertrauten Umfeld nicht mehr gewohnt.

Was für uns alles möglich ist bei unserer Erlebnisfreizeit… 
  • Paddeltouren auf dem Doubs
  • Wildwasserschwimmen
  • weiterhin Klettern oder Abseilen
  • Bogenschießen
  • Höhlenerkundung
  • auch Trekkingtouren mit Berghüttenübernachtung
  • Survival, Orientierung mit Karte und Kompass
  • Erlebnispädagogische Aktionen
  • außerdem Kennenlernen und Erleben des Naturraums Schweizer Jura

Infos für Eltern

Das N.E.W. Institut macht seit 1998 Erlebnispädagogik. Das ist unser Logo.

Leistungen

  • 24h-Betreuung während des Ferienlagers durch ausgebildete Erlebnispädagogen *innen und Wildnistrainer *innen des N.E.W. Institut e. V. Freiburg
  • Material für erlebnispädagogische Spiele, Aktionen und Workshops
  • Übernachtungskosten
  • hochwertige Vollverpflegung, inklusive Snacks und Getränke, überwiegend in Bio-Qualität
  • Anreise ab Freiburg mit Kleinbussen

Anmeldung & Bezahlung

  • Die Anmeldung erfolgt online.
  • Einfach weiter unten auf den blauen Button für die gewünschte Woche klicken und das Online-Formular ausfüllen.
  • Die Bezahlung erfolgt bequem per SEPA-Lastschrift. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Konto gedeckt ist. Sonst entsteht eine für Sie kostenpflichtige Rücklastschrift in Höhe von 10 €.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Anmeldung verbindlich ist und im Falle einer Absage Stornokosten auf Sie zukommen. Deshalb sichern Sie sich für den Fall der Fälle am besten mit einer privaten Reiserücktrittversicherung ab.
  • Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail von YOLAWO. Dies kann rund 5 Minuten dauern. Bitte checken Sie Ihren Spam-Ordner, falls die E-Mail nach 5 Minuten nicht bei Ihnen eingetroffen ist.
  • Falls Sie dann noch immer keine E-Mail bekommen haben, rufen Sie bei uns an, 0761-401 44 66.
  • Bitte melden Sie Ihr Kind nicht “sicherheitshalber” doppelt an. Danke!
So geht die Anmeldung bei all unseren Ferienlagern.

Hier buchen!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von widgets.yolawo.de zu laden.

Inhalt laden

Menü