Johannes Speißer (Mukki)

Jg. 1997

Johannes wird auch Mukki genannt, er kommt ursprünglich aus dem Allgäu, wo er mit Pfadfinderei und viel Outdooraction aufgewachsen ist. Schon seit er 16 ist begleitet er Kinder auf Ferienlager, Winterhütten und bei wöchentlichen Gruppenstunden. Nach seiner Ausbildung zum Zimmermann wollte er sich auch noch in dem Bereich weiterbilden den er selbst am liebsten hat und nahm deshalb 2019 an der Ausbildung Erlebnispädagogik bei N.E.W. teil, anschließend hat es ihn nach Freiburg verschlagen, wo er seither mit dem Fahrrad Autos jagt um so schnell wie möglich zur nächsten Aktivität zu kommen. Er liebt es an der frischen Luft und unterwegs zu sein. Dabei ist es fast egal wie und wohin. Es gibt schließlich viele tolle Orte die entdeckt werden wollen und wenn dann noch ein paar liebe Menschen mit dabei sind bekommt er das Grinsen fast nicht mehr aus seinem Gesicht. Er freut sich immer sehr darüber Dinge die er kann oder die ihn glücklich machen mit anderen teilen zu können. Dabei findet er das Lernen in der Praxis unschlagbar und ist überzeugt, außerhalb des Schulgebäudes gibt es sehr viel mehr zu erlernen als die Meisten vermuten. Nachhaltigkeit ist ihm nicht nur ein Wort. Deshalb träumt er gerne mit anderen über Utopien und setzt sich dafür ein. Wenn der Tag vorbei ist erfreut er sich öfter an einem Lagerfeuer wo du ihn mit etwas Glück auch noch beim Spielen mit seinen Feuerpois beobachten kannst.

Johannes Speißer aka Mukki ist als Erlebnispädagoge bei N.E.W. auf Klassenfahrten und Ferienfreizeiten im Einsatz!

Johannes Speißer ist Erlebnispädagoge bei N.E.W.
  • Erlebnispädagoge
  • Zimmermann
  • Feuerjonglage

Hier ist noch mehr von Mukki zu sehen!

Noch mehr von uns gibt’s hier!