Leonie Stüttgen

Jg. 1989

Nachdem sie 2013 ihren Bachelor der Sozialen Arbeit im Schwerpunkt Theaterpädagogik abgeschlossen hatte, zog es sie zunächst für ein Jahr in die Ferne, wo sie ihre Liebe für die grüne Insel Neuseeland entdeckte.

Wieder in ihre Heimat Frankfurt zurückgekehrt, versuchte sie in verschiedenen sozialen Einrichtungen Fuß zu fassen, merkte aber doch schnell, dass dort noch etwas anderes wartete: das Masterstudium für Abenteuer- und Erlebnispädagogik, welches sie schließlich 2018 abschloss.

Seit sie denken kann, spielt sich ein Großteil ihrer Zeit in einer wunderschönen Blase – nämlich auf dem Ponyhof – ab. Hier hat sich ihre Vorliebe zum naturpädagogischen Arbeiten entwickelt.

Über Freunde ist sie an N.E.W. gekommen und freut sich hier ihre beiden Leidenschaften zu verbinden, die pädagogische Arbeit und das Unterwegssein im Freien und in der Fremde.

Leo ist bei N.E.W. als erlebnispädagogische Trainerin auf Klassenfahrten, Studienfahrten und Teamtrainings im Einsatz.

Leonie, Abenteuer- und Erlebnispädagogin
  • Sozialarbeiterin
  • Abenteuer- und Erlebnispädagogin

Hier ist noch mehr von Leo zu sehen!

Noch mehr von uns gibt’s hier!

Menü