Nicola Weidner

Jg. 1995

Schon in der Schulzeit zog es sie immer wieder raus aus der Stadt – weit weg von Zuhause, ungeschminkt in der Natur sein, in die Ferne, mit Gleichaltrigen, nur mit dem Rucksack auf dem Rücken und einem wilden Lächeln auf den Lippen. Wandervogel und Pfadfinderin sein, am Wochenende und in den Ferien raus fahren, draußen schlafen, auf dem Feuer kochen, Gemeinschaft erleben und bündische Lieder singen und Verantwortung für die Jüngeren übernehmen. Nach dem Abi und während Pausen im Waldorfpädagogik Studium bekam sie den Ruf noch weiter zu reisen, Europa zu verlassen. Sie ging nach Asien und Arabien und lernte dort sich selbst und das Leben kennen.

In der Türkei lernte sie, was freie Meinungsäußerung ist und was passiert, wenn Staat und Kirche sich vermischen. In Indien lernte sie, was es heißt Europäerin zu sein und die Gleichberechtigung und Selbstbestimmung, sowie den Standard, den wir in Deutschland haben zu feiern. Sie lernte bei den Hindus, was es bedeutet eine Yogini zu sein und wie man 10 Tage schweigend meditiert, bei den tibetischen Buddhisten im Kloster bei Dalai Lama.
Permakultur, wie Nachhaltigkeit praktisch und erfahrbar funktioniert und, dass alle Religionen am Ende das Gleiche meinen und was Liebe alles sein kann lernte sie in Ökodorf-Gemeinschaften in Israel, Portugal und rund um die Welt.

Nach dem Studium brachte sie ihre Erfahrungsperlen aus der Welt in der Gründung und als Leitung eines Permakultur-Waldkindergartens ein. Mittlerweile entdeckt sie immer mehr die Abenteuer und das Reisen nach innen.
Ihr wahres Wesen bleibt jedoch ein Zugvogel- Wesen, weshalb sie im Winter immer mit ihrem Minicamper in den Süden zieht und erst für den Frühling, Sommer & Herbst ins schöne Süddeutschland zurückkehrt. Wenn sie nicht gerade mit NEW Gruppen mega gute Zeiten und Abenteuer im Wald erlebt, dann organisiert sie mit Herzblut und viel Leidenschaft nachhaltige Selbsterfahrung Workshops und Festivals.

Nicola ist als Erlebnispädagogin bei N.E.W. auf Klassenfahrten und Ferienfreizeiten im Einsatz!

NIcola Weidner ist Erlebnispädagogin bei N.E.W.
  • Konflikte zuhören, vermitteln
  • Organisieren, delegieren, Überblick behalten
  • Musik, Tanz, Kreatives, Ausdruck
  • Yoga, Meditation
  • Prozesse, Rituale, Selbsterfahrung

Hier ist noch mehr von Nicola zu sehen!

Noch mehr von uns gibt’s hier!