Tabea Heckendorn 

Jg. 2000

Sie ist über die Jugendarbeit schon häufig mit Gruppen unterwegs gewesen und hatte dann in ihrer Bibelschulzeit einschneidende Erfahrungen durch die Erlebnispädagogik. Diese Art der Selbsterkenntnis und -reflexion will sie auch anderen möglich machen. Das geht nun mal da am besten, wo es auch am schönsten ist: DRAUßEN.

Deshalb hat sie die Ausbildung als Erlebnispädagogin gemacht, denn sie liebt die Arbeit mit Menschen in der Natur.

  • Mechatronikerin
  • Ausbildung Erlebnispädagogik
  • Lagerfeuermusik

Hier ist noch mehr von Tabea zu sehen!

Noch mehr von uns gibt’s hier!

Menü