Ziele für eine Klassenfahrt 2020 / 2021

Hier haben wir die Highlights unserer vielfältigen Ziele für eine Klassenfahrt in Deutschland und im Ausland für Sie selektiert.

Klassenfahrten in die hippen Städte Europas, wie Prag, Rom, Amsterdam und Barcelona haben wir bewusst ausgespart. Denn bei uns gibt es Erlebnispädagogik. Und die findet überwiegend in der Natur statt. Deshalb ist es ganz egal wofür Sie sich entscheiden – ob Deutschland oder Ausland. Denn all unsere Reiseziele bieten sehr gute Bedingungen für unsere erlebnispädagogischen Module.

Beliebte Ziele für eine Klassenfahrt in Deutschland

Klassenfahrten innerhalb Deutschlands haben einen klaren Vorteil: Kurze Anreisen. Und damit sehr viel Zeit und Energie für erlebnispädagogisches Programm vor Ort!

Außerdem sind die Ziele oftmals mit einem Gruppenticket der Bahn zu erreichen. Dadurch sind Klassenfahrten in Deutschland meistens auch etwas günstiger, als Klassenfahrten, die ins Ausland gehen. Selbstverständlich organisieren wir die Anreise für Sie. Und klar: Die Anreise per Bus oder Bahn ist natürlich im Komplettpreis inklusive.

Klassenfahrt Ziele in Deutschland: Sonnenuntergang im Schwarzwald.

Schwarzwald

Mehr als Bollenhut und Kirschtorte

… denn hier erwartet Sie sattes Grün und jede Menge Lust auf Draußensein! Untergebracht sind Sie meist in traditionellen und urigen Schwarzwald-Höfen. Diese sind das perfekte Basislager zur Erkundung der Natur, für Kletter-Ausflüge, Wanderungen, GPS-Touren … und noch viel mehr!

Näher können Sie dem Element Wasser bei einer Klassenfahrt nicht kommen.

Bodensee

Der See ruft!

Näher können Sie dem Element Wasser bei einer Klassenfahrt kaum kommen! Denn untergebracht sind Sie in einem Haus mit Steg, der direkt in den Bodensee führt. Von “Rettet Enti” bis zur Kanutour in Gruppencanadiern.  Der See wird zum Schauplatz für spannende Wasserspiele und Gruppenaufgaben.

Allgäu

Saftige Almwiesen und Bergsport pur

Im Sommer kommen Trekking-Fans hier voll auf ihre Kosten – egal ob bei einfachen Wanderungen oder anspruchsvollen Bergtouren. An heißen Tagen lädt der Aubach zur erfrischenden Bachwanderung ein. Oder doch lieber eine Dusche unterm nahe gelegenen Wasserfall?

Taunus

Reise in die Vergangenheit

Bei einer Reise ins idyllische Mittelgebirge Taunus stehen Ihnen viele Möglichkeiten offen. Wie wäre es mit einer Klassenfahrt, die Sie ins Jahr 1900 zurückkatapultiert? Oder mal eine Woche  ganz ohne Strom zu erleben? Doch natürlich können Sie  auch eine komfortablere Variante wählen!

Hunsrück

Abenteuer im “Grand Canyon”

“Grand Canyon”? Im Hunsrück? Oh ja, das geht! Das ist der inoffizielle Name, den die Hunsrücker ihrer “Baybachklamm” geben. Auf über 11,5km führt der Weg vorbei an gewaltigen Felswänden, sprudelndem Wildwasser, zahllosen Klettereinlagen und grandiosem Weitblick über den schönen Hunsrück.

Floßbau in bei der Klassenfahrt nach Brandenburg.

Brandenburg

Ein See vor der eigenen Haustür

Inmitten der brandenburgischen Spreewald Region liegt Ihre Unterkunft direkt am Felixsee, der zum Beachvolleyball und Wasserteamspielen einlädt. Wem der zu nass ist, der kann eine Runde durch den nahe gelegenen Park drehen. Oder erleben Sie bei einem Ausflug in das Reuthener Moor die heimische Flora und Fauna.

Jetzt Angebot einholen!

Wir kalkulieren alle Preise individuell. Weil es so am fairsten ist. Jetzt Ihr Angebot einholen!

Beliebte Ziele für Klassenfahrt ins Ausland

Darf’s für Ihre Abschlussfahrt oder Studienfahrt auch mal etwas weiter weg gehen? Kein Problem!

Unsere Reiseziele im Ausland sind seit viele Jahren bei Lehrern und Schülern besonders beliebt, weil sie keine Wünsche übrig lassen. Von Trekking, über Klettern, bis hin zum Wassersport: Oftmals ist sogar gleich alles an nur einem Ort möglich!

Damit eignen sich unsere Ziele im Ausland auch besonders für Abschlussfahrten. Denn bei Abschlussfahrten geht es darum, die erfolgreiche Schulzeit mit einem besonderen Highlight zu würdigen. Gemeinsam noch einmal etwas zu erleben, dass diesen besonderen Übergang im Leben markiert. Mit dieser Intention haben wir die folgenden 6 Ziele für eine Klassenfahrt ins Ausland für Sie ausgewählt.

Klassenfahrt Ziele: Österreich Kleinwalsertal

Kleinwalsertal

Die schönste Sackgasse der Welt

… so nennen Einheimische das Kleinwalsertal: Hier erwartet Sie Landluft, Bergwelt und idyllische Landschaft. Das Motto? Zurück in die Einfachheit! Fernab der Zivilisation liegt die urige Hütte. Sie ist nur durch einen ca. 20-minütigen Fußweg zu erreichen – den Rollkoffer also durch den Trekkingrucksack austauschen! 🙂

Klassenfahrt Ziele: Vogesen in Frankreich

Vogesen

Heimatluft und Hochalmduft

Ein liebevoll ausgebautes Bauernhaus mit dem zeitlosem Charme einer französischen Auberge. Eingebettet in einer malerischen Umgebung mit Bergseen und Kletterfelsen, sind Kühe und Bergbauern unsere lieben Nachbarn. Highlight eines jeden Aufenthaltes ist die Tageswanderung mit GPS-Geräten zum “Taubenklangfelsen”. Vive la France!

Klassenfahrt Ziele: Paddeln in Frankreich

Chassezac

Paddel- und Kletterabenteuer

Abenteuer gefällig? Pas de problème! Ab zum Camping an den Chassezac nach Südfrankreich. Mit seinem Fluss bietet uns dieser Ort zum Beispiel die Möglichkeit für eine Kanutour. Oder möchte Ihre Klasse hoch hinaus? In nur 50 Metern Entfernung, auf der anderen Seite des Flusses, erwarten Sie 300 Klettertouren für Anfänger und Könner.

Klassenfahrt Ziel 2021: Italien Ledrosee

Ledrosee

Ledrosee? Wassersport olé!

Mit seinem kristallblauen Wasser lädt Sie der Lago di Ledro zum Kanufahren und Schwimmen ein. In den umliegenden Bergen kann man aber auch Wandern, Klettern und Mountainbiken. Oder wie klingt eine abenteuerliche Abseilaktion im Wildbach Palvico? Natürlich relaxen wir auch einfach mal entspannt am Strand.

Klassenfahrt Ziele: Wassersport in Slowenien

Slowenien

Paradies für Wassersport

Slowenien bietet alles, was wir für einen tolle Klassenfahrt brauchen: Sonne, Wasser, Berge und fantastische Landschaften. Am Fluss Koritnica wollen wir unterschiedliche Wassersportarten mit Ihrer Klasse ausprobieren: Zum Beispiel Kajakfahren und Wildwasserschwimmen.

Klassenfahrt zum Hochkönig in Österreich

Hochkönig

Auf dem Gipfel der Gefühle

Mitten im Wandergebiet liegt Ihr Quartier, umgeben von einzigartigem Bergpanorama. Für Gipfelstürmer geht’s hoch auf das Matras Haus (2943m). Doch auch die Umgebung der Hütte lässt sich mit GPS Geräten erkunden. Hochgefühl für Alpen Fans und alle, die es werden wollen!

Bonus Power für Ihre Klassenfahrt: Unsere Erlebnispädagogen.

Bonus Power

Wir finden es ist schon viel verlangt, dass Sie und Ihr Begleitlehrer rund um die Uhr, 24h vor Ort mit durchschnittlich 25 Schülerinnen alleine in der Verantwortung gelassen werden. Sie sollen für Nachtruhe sorgen und die vergessene Zahnbürste ersetzen. Ach ja und dann noch das komplette Programm organisieren. Uffff.

Als Lehrer profitieren Sie voll durch unsere Trainer *innen. Bei Klassen mit 25 Schülern stellen wir Ihnen 2 (Erlebnis-)pädagoginnen für Ihre Klassenfahrt zur Seite. Oftmals kommen noch hoch motivierte Praktikantinnen oder Hospitanten on top dazu. Gerade bei Abschlussfahrten mit “lebhaften” Schülerinnen ist das ein echter Bonus 😉

Die Trainer von N.E.W. organisieren vor Ort alles: Vom Programm, übers Essen, bis hin zum Putzdienst. Somit haben Sie  die doppelte (Wo)manpower. Durch unsere N.E.W. Trainer*innen steigt Ihr Betreuungsschlüssel auf der Klassenfahrt um 100%. Dadurch verteilt sich die Verantwortung auf mehrere Schultern. Viele Lehrer melden uns zurück, dass Klassenfahrten mit N.E.W. so entspannt sind wir ein Urlaub am Strand! 🙂

Perspektivwechsel

Dank der Entlastung durch unsere Trainer, haben Sie als Lehrer *in endlich mal Raum, Ihre Schüler aus der Beobachterrolle wahrzunehmen. Besonders spannend ist das, wenn die Schüler *innen sich gerade an einem kniffligen Teamtask die Zähne ausbeißen. Nach der Klassenfahrt melden uns Lehrer oft zurück, dass dieser Perspektivwechsel auf die eigene Klasse Gold wert sei – und eine Klassenfahrt mit N.E.W. sich allein deshalb schon voll auszahlt.

Dagegen sind Sie bei Klassenreisen in eine Hauptstadt vor allem damit beschäftigt, Ihr “Schäfchen” zusammen zu halten. Hier bleibt weniger Raum, um Ihre Schüler aus einem anderen Blickwinkel wahrzunehmen. Und diese neu gewonnen Perspektiven bleiben Ihnen auch nach der Rückkehr in den Schulalltag erhalten.

Perspektivwechsel bei Klassenfahrten
Klassenfahrt ins Ausland: Hochkönig in Österreich

Unterkunft und Programm

Als Unterkunft für unsere Klassenfahrten haben wir bewusst Selbstversorgerhäuser mit Wald und Wiese (statt zum Beispiel Jugendherbergen) gewählt. Diese bilden ein gutes Lern- und Erfahrungsfeld: Zum Beispiel um mit Ihrer Klasse an Teamaufgaben zu knabbern. Oder mit den Schülern bei 60 Grad in der Schwitzhütte zu schmoren. Um Bogenschießen auszuprobieren. Oder wie wäre es, einfach gemütlich am Lagerfeuer zu entspannen oder Ihre Kreativität in und mit der Natur zu entdecken?

Wir buchen für Ihre Schulfahrt ein passendes Selbstversorgerhaus. Auf Hütten, abseits der großen Städte, sind wir ganz unter uns. Dadurch muss keine Rücksicht auf andere Gäste oder Essenszeiten der Kantine genommen werden. Wir kochen, essen und schlafen, wann es in das Programm der Woche passt – und nicht wann es die Hausordnung der Jugendherberge vorsieht.

Selbstversorgerhaus

Für unsere Klassenfahrten buchen wir sogenannte Selbstversorgerhäuser. Das sind Hütten, die eine Zulassung als „Gruppenhaus“ besitzen und entsprechend ausgerüstet sind. Hier gibt es separate Sanitäranlagen für Jungs und Mädels. Außerdem natürlich ausreichend Mehrbettzimmer für eine geschlechtergetrennte Unterbringung. Und meist auch eine Großküche, die sich für das Kochen mit Gruppen eignet.

Keine Sorge! Unsere Trainer *innen sind echte Profis, wenn es darum geht auf Klassenfahrten mit den Schülern zu kochen. So entstehen jedes Mal einmalige und leckere Kreationen, die Sie so in keiner Kantine “aufgetischt” bekommen. Am Ende des Aufenthalts müssen wir das Haus gemeinsam putzen und es der nächsten Gruppe so sauber wie bei unserer Ankunft vorgefunden hinterlassen.

Selbstversorger Klassenfahrt
Menü