Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt

Bald geht es also für Ihren Sohn oder Ihre Tochter mit N.E.W. auf  Klassenfahrt. Oder vielleicht wird ja bald beim Elternabend über die verschiedenen Angebote abgestimmt und Sie wollen sich ein wenig näher über N.E.W. informieren?

Deshalb haben wir Ihnen hier weitere Infos zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt Ihres Kindes zusammengestellt. Spannende Infos, die Ihnen Einblick in die gemeinsamen Tage mit N.E.W. geben. Viel Spaß beim Stöbern (und Vorfreuen für Ihr Kind)! 🙂

Wir sind übrigens natürlich Mitglied im Bundesverband Erlebnispädagogik!

Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt
Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt

Über N.E.W.

Wir von N.E.W. sind seit 20 Jahren Anbieter für Erlebnispädagogik, der sich die außerschulische Persönlichkeitsbildung zum Ziel gesetzt hat. Seit 1998 bieten wir erlebnispädagogische Klassenfahrten und Ferienfreizeiten an.

Die Trainer*innen

Sicherlich sind Sie auch ein wenig neugierig, wer da eigentlich mit Ihrer Tochter oder Ihrem Sohn auf Klassenfahrt fährt. Deshalb haben für all unsere Erlebnispädagog*innen Steckbriefe erstellt. Viel Spaß beim Durchsehen 😉

Ernährung bei N.E.W.

Spielt bei uns eine sehr große Rolle. Seit über 20 Jahren sind wir überzeugt vom Konzept „Selbstversorger“. Denn so können wir selbst entscheiden, wo unsere Lebensmittel her kommen, was wir kochen und essen dann, wenn es in unseren Zeitplan passt.

Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt

FAQs zur Klassenfahrt

Je näher die Klassenfahrt rückt, desto mehr Fragen kommen auf: Muss mein Sohn an Aktionen teilnehmen, an denen er nicht teilnehmen will? Wo übernachtet meine Tochter? Und ist mein Kind überhaupt versichert?! Hier bekommen Sie den Durchblick!

Reiserücktrittversicherung

Ihr Sohn wird kurz vor der Klassenfahrt krank. Ihre Tochter wird nicht versetzt. Sie ziehen wegen eines Berufswechsels um… Und nun? In solchen Fällen greifen Reiserücktrittversicherungen – natürlich nur, wenn Sie diese vorher abschließen. Hier gibt’s alle Infos dazu.

33 gute Gründe für N.E.W.: Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen Klassenfahrt

33 gute Gründe für N.E.W.

Es gibt viele gute Gründe für Ihr Kind mit N.E.W. auf Klassenfahrt zu fahren! Hier möchten wir Ihnen 33 gute Gründe dafür nennen, Ihrem Kind mit N.E.W. eine erlebnispädagogische Woche zu ermöglichen. Zum Beispiel unsere zwei Jahrzehnte Erfahrung…

Referenzen und Kommentare

Infos für Eltern zur erlebnispädagogischen KlassenfahrtIhre Ansprechpartner für Klassenfahrten

Marianne Merz ist unsere rechte Hand im Büro Freiburg.

Marianne Merz

Klassenfahrten Freiburg

Marianne Merz berät Sie gerne! Sie ist unsere Expertin für Klassenfahrten, die ab Baden-Würtemberg und Bayern starten. Ihr Spezialgebiet sind Klassenfahrten in den Schwarzwald, an den Bodensee und ins Ausland. Egal wohin die Reise für Sie geht: Marianne hilft Ihnen bei der Planung: Von der Anreise, über Packliste bis hin zum Brief an die Eltern.

0761 – 401 44 66

Jean-Philippe Becker ist Erlebnispädagoge bei N.E.W. und hat 2011 die N.E.W. Filiale in Mainz gegründet.

Jean-Philippe Becker

Klassenfahrten Mainz

Jean-Philippe Becker ist Leiter unserer Filiale Mainz. Er ist Ihr idealer Ansprechpartner rund um Klassenfahrten die ab Norddeutschland, dem Ruhr- und dem Rhein-Main-Gebiet starten! Jean-Philippe ist also Experte für die Ziele Hessen, Rheinland Pfalz, Nordrhein Westfalen & das Saarland. Er steht Ihnen bei der gesamten Planung unterstützend zur Seite.

06131 – 636 90 70

Menü