Auf den Spuren der Räuberinnen und Räuber
-Durch den Wald mit Ronja Räubertochter-

Kennst du Ronja Räubertochter?

Habt Ihr Euch auch schon einmal gefragt, wie wohl so ein Räuber und Bandenleben im Wald so wäre?

Wir werden zusammen eine Woche in der Geschichte leben.

Zusammen flitzen wir durch den Wald, und erlernen selbst einige Fähugkeiten zum leben in der Natur. Wir lernen Ronja kennen, als Theaterstück oder beim Vorlesen.

Überblick

Termin

01.-05.08.2022
5 Tage

Wo?

Brendhütte / Südschwarzwald
Abfahrt ab Freiburg
oder Eigenanreise

Wer?

 Kinder von ca. 9 – 13 Jahren

Beitrag

330 € Anresie ab Freiburg
310 € Eigenanreise

Leitung des Freizeitenteams

Antonia begleitet erlebnispädagogische Ferienfreizeiten und Klassenfahrten bei N.E.W.

Antonia Baur
Erlebnispädagogin und Sozialpädagogin

Antonia wohnt am wunderbaren Bodensee in Konstanz und tingelt meist mit frohem Gemüt mal mit radelnd, mal wandernd und mal mit dem eigenen geliebten Bus durch die Welt, am liebsten ans Meer ins Warme oder wo hoch mit Aussicht. Außerdem liebt sie Bewegung, selbst Musik zu machen, kreatives Schaffen und feine Dinge in der Küche zu zaubern.
Außerdem beschäftigt sie sehr, in welch, teilweise verrückter, Gesellschaft wir leben und diskutiert und philosophiert gerne über allerlei Weltverbesserungsideen. Da es vom drüber reden nicht unbedingt besser wird, sieht sie ihre Aufgabe darin, Menschen allen Alters ins Sein und ins Erleben einzuladen – um dadurch in eine Begegnung mit sich, mit anderen und mit der Welt zu treten, die irgendwie anders ist und vielleicht sogar ein Magic Moment.

Ferienfreizeit im Schwarzwald 2022 – Eine Ferienwoche mit Ronja Räubertochter

Komm mit in die Welt der Räuber und Räuberinnen und tauch ein in das spannende Leben der Ronja Räubertochter! Wir werden Ronja’s  Geschichte hören und als Theaterstück erleben. Außerdem werden wir selbst einige Fähigkeiten erlernen und üben, die es für ein Leben in der freien Natur braucht. Gemeinsam werden wir spielen, kleine und größere Abenteuer erleben, Spaß haben und als Räuber*innen-Gemeinschaft zusammenwachsen.

Unser Zuhause für die Woche

Die Brendhütte bei Furtwangen. Eine kleine gemütliche Hütte mitten im Schwarzwald. Im Wald drum herum werden wir einiges erleben und nachdem wir uns in der Hütte oder am Feuer ein ordentliches Räubermal gekocht haben, den ein oder anderen Abend am Lagerfeuer oder dem Kachelofen verbringen.

Bärenhöhle, Abenteuer und Freundschaften…

Jeden Tag werden wir ein Stückchen aus der Geschichte hören oder als Theater erleben.

Wir werden auf Ronjas Spuren durch die Wälder streifen und dazu gehört:

  •  im Wald eine Bärenhöhle zu bauen und auf Bäume zu klettern
  •  die Kunst des Schnitzens und Feuermachens zu entdecken
  •  eigene Räuber*innen-Utensilien zu bauen
  •  frische Kräuter zu sammeln
  •  gemeinsam über dem Feuer zu kochen
  •  das Stockfechten, als friedliche Kampfkunst, zu erlernen
  •  zu lernen mit Pfeil und Bogen umzugehen
  •  Kunst in und mit der Natur zu machen
  •  zur Lagerfeuer- und Geschichtenrunde zusammenzukommen
  •  viel Freude zusammen zu haben
  •  und dadurch als Gemeinschaft zusammenzuwachsen!
Was sonst noch so passieren könnte

Vielleicht werden wir sogar mal eine Nacht draußen im Biwak verbringen? Jedenfalls begeben wir uns auf viele verschiedene Abenteuer, bei denen du über deine Grenzen hinauswachsen kannst!

Welche Räuberfähigkeiten bringst du schon mit? Wir sind gespannt und freuen uns auf eine spannende und lustige Woche mit dir! J

Infos für Eltern

Das N.E.W. Institut macht seit 1998 Erlebnispädagogik. Das ist unser Logo.

Leistungen

  • 24h-Betreuung während des Ferienlagers durch ausgebildete Erlebnispädagogen *innen des N.E.W. Institut e. V. Freiburg
  • Material für erlebnispädagogische Spiele, Aktionen und Workshops
  • Übernachtungskosten (ÜN in Zimmern)
  • hochwertige Vollverpflegung, inklusive Snacks und Getränke, überwiegend in Bio-Qualität
  • Anreise ab Freiburg mit Kleinbussen buchbar
  • oder Eigenanreise direkt zur Brendhütte

Anmeldung & Bezahlung

  • Die Anmeldung erfolgt online.
  • Einfach weiter unten auf den blauen Button für die gewünschte Woche klicken und das Online-Formular ausfüllen.
  • Die Bezahlung erfolgt bequem per SEPA-Lastschrift. Bitte achten Sie darauf, dass Ihr Konto gedeckt ist. Sonst entsteht eine für Sie kostenpflichtige Rücklastschrift in Höhe von 10 €.
  • Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass die Anmeldung verbindlich ist und im Falle einer Absage Stornokosten auf Sie zukommen. Deshalb sichern Sie sich für den Fall der Fälle am besten mit einer privaten Reiserücktrittversicherung ab.
  • Nach Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigungsmail von YOLAWO. Dies kann rund 5 Minuten dauern. Bitte checken Sie Ihren Spam-Ordner, falls die E-Mail nach 5 Minuten nicht bei Ihnen eingetroffen ist.
  • Falls Sie dann noch immer keine E-Mail bekommen haben, rufen Sie bei uns an, 0761-401 44 66.
  • Bitte melden Sie Ihr Kind nicht “sicherheitshalber” doppelt an. Danke!
So geht die Anmeldung bei all unseren Ferienlagern.

Hier buchen!