Teresa Frank

Jg. 1991

Teresa ist als Lüneburger Nordlicht für ihr Studium nach Freiburg gekommen, wo sie als Sprachwissenschaftlerin und Ethnologin ihre Begeisterung fürs Forschen entdeckte. Motiviert durch ihre Suche nach mehr Lebendigkeit, authentischer Begegnung und Selbsterfahrung tauschte sie die Uni- Bank gegen die Lebensschule ein und machte sich auf in die Welt mit den Fragen ‘wofür brenne ich wirklich und wie wollen wir miteinander leben?’ Mit neuen Antworten und ebenso vielen neuen Fragen schließt sich der Kreis zurück in Freiburg, wo sie 2019 zum N.E.W. gefunden hat und sie sich hier ganz am richtigen Fleck fühlt.
Jetzt lebt sie in einer bunten Gemeinschaft in Freiburg mit 30 Menschen und begleitet als Teamerin mit ganzem Herzen Jugendgruppen und Freiwilligendienste. Ihren Ausgleich zum trubeligen und belebten Alltag findet sie als Yogalehrerin, in der Natur und in der Welt der Farben.

Teresa ist als Erlebnispädagogin bei N.E.W. auf Klassenfahrten und Ferienfreizeiten im Einsatz!

Teresa Frank ist Erlebnispädagogin bei N.E.W.
  • Erlebnispädagogin beim N.E.W
  • Teamerin/ Jugendleiterin
  • Yogalehrerin
  • Sprachwissenschaftlerin/ Ethnologin
  • Unermüdliche Entdeckerin

Hier ist noch mehr von Teresa zu sehen!

Noch mehr von uns gibt’s hier!

Menü